zurück zur Kreis-Strehlen Seite

   
Hussinetz (Friedrichstein), Kreis Strehlen


 

Kurze Nachricht von der neu angelegten böhmischen Gemeinde in Schlesien (ca. 1750) pdf 28 kB

Erste Einwohner in Hussinetz nach dem Stand von 1752 pdf 108 kB

Schulchronik Hussinetz, 1. Buch (1835-1905) (in Vorbereitung)

Kultur- und Gründungsgeschichte der fünf böhmischen Kolonien (Heymann Ehrlich 1868) pdf 88 kB

Münsterberg als Ausgangspunkt der Hussittenkolonien (Georg Wese 1899) pdf 37 kB

Jubiläumspredigt 150 Jahre Hussinetz (Gustav Chlumsky 1899) pdf 70 kB

Grabinschriften auf dem alten Hussinetzer Friedhof (Karl Waschut 1924) pdf 50 kB

Die Gründung der ev.-ref. Gemeinde Hussinetz durch Friedrich den Großen (Bruno Klebs 1927) pdf 64 kB

Weihnachten in den böhmischen Dörfern pdf 68 kB

Die reformierte Gemeinde Hussinetz (Heinrich Duvinage 1930) (in Vorbereitung)

Hochzeit in Hussinetz (Erwin Günther 1931) pdf 53 kb

Wem gehört die Hussinetzer Allmende? (Erwin Günther 1932) (in Vorbereitung)

Die reformierte Kirchgemeinde Hussinetz in Schlesien (Heinrich Duvinage ca. 1937) (in Vorbereitung)

Die Sage vom Apothekerberg in Hussinetz (1923/1941), pdf aus der Chronik zum 350jährigen Bestehen der Adler-Apotheke in Strehlen 1941 (Alfred Hoffmann, in Vorbereitung)

Friedrichstein (Hussinetz), Kr. Strehlen (Alfred Kilian 1959) pdf 83 kB

Geschichte des Gasthauses "Böhmische Baude" in Hussinetz pdf (in Vorbereitung)

   

Gasthaus "Böhmische Baude" in Hussinetz. Postkarte von 1918

 

Grabinschriften auf dem neuen Hussinetzer Friedhof pdf 22 kB

Hussinetz (Link auf die Seiten von Dr. Ditmar Kühne)

Ortsfamilienbuch Hussinetz/ev.-ref. Gemeinde (Link auf die Online-Ausgabe von Dr. Ditmar Kühnes OFB)

Herkunft und Stammbäume der nach Preußen Eingewanderten (Link auf die Seiten von Tomas Stodola)

Hussinetz (Link auf den Internetseiten von Dr. Hans-Dieter Langer)

 

Hussinetz in der tschechischen Literatur

Wer kann diesen tschechischen Aufsatz von 1928 für diese Seite übersetzen (Seite 1)? pdf 1,3 MB Seite 2 pdf 1,3 MB (in Vorbereitung)

Wer kann diese auszugsweise Übersetzung vervollständigen? doc 30 kB Original (Seite 1) Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 (in Vorbereitung)

 

Hussitische Siedlungen in Preußisch-Schlesien (Frantisek Augustin Slavik 1869) pdf 516 kB

Die Nachkommen der Böhmischen Brüder im preußischen Schlesien (Frantisek Augustin Slavik 1870) pdf 64 kB

Zur Geschichte der reformierten Gemeinde Hussinetz (Hermann v. Tardy 1882) pdf 59 kB

Die tschechische Kolonie im preußischen Schlesien (J. Zeman 1899) in Vorbereitung

Unter den Nachkommen der tschechischen Emigranten (Antonin Rysavy 1907) in Vorbereitung

Aus Hussinetz in Preußisch-Schlesien (Benjamin Fleischer 1921) pdf 64 kB

Die Nachkommen böhmischer Emigranten im Gebiet Strehlen (Karl Waschut 1923) pdf 50 kB

Besuch in den Böhmischen Dörfern des Kreises Strehlen (Vladimir Mican 1924) pdf 100 kB

Reemigration der Strehlener Böhmen (Josef Nemecek 1945) pdf 94 kB

 

Diese Seite gibt es seit dem 19. Februar 2005. Sie wurde am 05. Juli 2014 letztmalig geändert.

   

zurück zur Kreis-Strehlen Seite


Drucker